Funky AlienFunky Alien

Funky Alien

Am 27. März 2010 fand in Rodgau der Funky Alien-Workshop statt.

Der „Funky Alien“ ist ein exklusiver Drachen von Normand Girard aus Quebec, der so freundlich war, uns den Drachen für den Workshop zur Verfügung zu stellen. Er selbst leitet eine Woche früher einen Workshop zum „Funky Alien“ auf der Kitemakers Conference in Fort Worden, USA.

Funky Alien

Im Workshop wurde der Drachen durch die Teilnehmer gebaut und individuell gestaltet. Rodgauer Workshop stellte das notwendige Material für einen einfarbigen „Funky Alien“, weitere farbige Tuchstücke für die Applikationen wurden von den Teilnehmern selbst mitgebracht. Schon im Vorfeld der Veranstaltung konnten die Teilnehmer im Drachenforum Farben aus der „Restekiste“ untereinander tauschen.

 

Get Funky: Funky Alien-Workshop in Rodgau

Nach demNach demWorkshopWorkshop

Der guteDer guteZweckZweck

Logo der Kinderhilfe für Kolumbien e.V.

Im Rahmen der Workshops stand eine Sparbüchse im Arbeitsraum, in die jeder Spenden konnte. Das Geld wurde der Kinderhilfe für Kolumbien e.V. gespendet! Mein Dank geht an alle, die für den guten Zweck gespendet haben.

Frau Sonntag hat uns auch dieses Jahr wieder einen sehr bewegenden Bericht zugeschickt, in dem sie die Erfolge und Probleme ihrer Arbeit in Kolumbien schildert. Mit der Hilfe, nicht nur von engagierten Drachenbauern, konnte schon sehr viel geleistet werden.

Reisebericht 2010 

Parallel wurden für das Projekt Eddy hilft Sachspenden entgegen genommen.

DankeDanke

Der Funky Alien-Workshop wird freundlich unterstützt von Metropolis Drachen.

Metropolis

 

KommentareKommentare

Du möchtest selber einen Kommentar hinterlassen? Dann melde Dich bitte an!