Fiocchetto

Am 16. April 2016 fand der 10. Rodgauer Workshop statt. Gebaut wurde der wunderschöne Fiocchetto, ein Stück Drachenkunst aus Italien!

Entwickelt und entworfen wurde der Fiocchetto von Maurizio Cenci und Walter Gambelli im Rahmen der Kunstaustellung „Drachen?“. Die Austellung war Teil der Jahrelangen Beziehung der Drachengruppe Vulandra mit der Kunstwelt, gennant VOLARTE bzw. FLUGKUNST.

Der Drachen

Der Fiochetto wurde uns freundlicher Weise von Maurizio Cenci als Workshopdrachen ausgesucht und zur Verfügung gestellt.

Er hat eine Höhe von ca. 130 cm und einer Breite von fast 3 m. Geflogen wird er an einer einfachen 3-Punktwaage.

© 2006 - 2018 by Rodgauer Workshop. All rights reserved.
Uns ist Datenschutz wichtig, mehr dazu findest Du in unserem Datenschutzvermerk.